Willkommen bei

 

SCARTEZZINI, ein Familienbetrieb seit 1905, steht für Tradition, Qualität und außergewöhnliche Geschmackserlebnisse.

Wir bieten ein einzigartiges Einkaufserlebnis in familiärer Atmosphäre in unserem Feinkostladen und verköstigen Sie mit regionalen und italienischen Spezialitäten.

Entspannen Sie in unserem Café bei einem Cappuccino und lassen Sie sich mit hausgemachten Süßspeisen verwöhnen.

Feinkost

aufregende

Feinkost

Unsere italienischen Wurzeln liegen zwar über 100 Jahre zurück – trotzdem herrscht noch dieselbe Atmosphäre in unserem kleinen Laden – familiär, stimmungsvoll und gemütlich.

Die spezielle Auswahl in unserer Feinkosttheke reicht vom Bergkäse Alpe Lizum, Gamskaminwurzen, frischen Aufstrichen und Salaten bis zum italienischen Prosciutto, welcher für Gaumenfreuden sorgt.

 

 

 

 

 

 

 

Café

die Bohne

Café

In Zusammenarbeit mit der Wildkaffee Rösterei haben wir unseren persönlichen Hausblend kreiert. Er besteht aus einer harmonischen Mischung von Länderkaffees aus Brasilien und Guatemala.

Besonderer Kaffee + besondere Menschen = besonderes Ambiente. Probieren Sie’s doch einfach aus!

 

 

 

Catering

Genuss

Catering

Für die kulinarische Umrahmung Ihrer Veranstaltung sorgen wir mit hausgemachten Spezialitäten aus regionalen und italienischen Zutaten.

Egal ob Firmenfeier, Empfang, Weihnachtsfeier, Konferenz, Tagung, Seminar oder Hochzeitsempfang – wir übernehmen gerne das Catering für bis zu 300 Personen.

Unsere Fingerfood-Köstlichkeiten, kalten Platten, originellen Salate, Kuchen und frischen Süßspeisen passen zu jeder Art Ihrer Veranstaltung. Ganz nach Ihren Vorstellungen stellen wir ein passendes Angebot zusammen und berücksichtigen dabei auch spezielle Wünsche bezüglich Ernährungspräferenzen und Unverträglichkeiten (glutenfrei, laktosefrei, vegan).

Um Ihnen die Vorbereitung der Feier zu erleichtern, bieten wir natürlich auch Lieferservice an. Bei Bedarf stellen wir Servicepersonal, Geschirr und Gläser zur Verfügung und beraten Sie gerne bei der Dekoration. Kommen Sie in unserem Laden vorbei und lassen Sie sich persönlich beraten oder schreiben Sie uns eine E-Mail an feinkost@scartezzini.com

Anfrage Catering

Mittagsmenü

Leckeres

Mittagessen

 

Immer wochentags, frisch gekocht und kulinarisch abwechslungsreich. Und wenn es einmal schnell gehen soll, gibt es unsere Speisen auch zum Mitnehmen in Bio-Boxen.

 

Geschichte

Tradition

erleben

Im Jahre 1900 war Amadeus Scartezzini, ein Händler aus Mezzolombardo (Trentino), des öfteren mit einer Agentur in Tirol unterwegs, um Mühlen und Geschäfte zu besuchen und dort Hülsenfrüchte, Reis und Oliven einer italienischen Firma zu verkaufen. Noch im selben Jahr zog Amadeus nach Hall in Tirol und kaufte das Haus Amtsbachgasse 1, da es, nahe dem Bahnhof gelegen, die perfekte Lage für den Handel darstellte. Doch bevor er ein Bürger der Stadt Hall werden konnte, musste er zeigen, dass er sich als Händler erhalten kann.So ließ er sich mit der Bahn Wagons voll mit Hülsenfrüchten und Reis von Italien zukommen. Mithilfe eines Kuhfuhrwerks des benachbarten Bauernhofs konnten die bis zu 100kg schweren Säcke transportiert werden. Von Hall aus wurde die Ware mit Booten über den Inn nach ganz Tirol geliefert. 1905 bekam er den Gewerbeschein und nach 10 Jahren Bewährung wurde er 1910 in Hall eingebürgert.

Mit dem Ende des 1. Weltkriegs brachen alle Geschäftsbeziehungen mit Italien ab und Amadeus handelte hauptsächlich mit Kerzen, Seifen, Waschmittel und selbstgemachtem Soda für die Wäsche.

Im Jahre 1935 begann Amadeus Scartezzini mit seinem Sohn Walter mit dem Lebensmitteleinzelhandel im Haus. Als Walter dann zu Beginn des 2. Weltkriegs einrücken musste, führte seine Frau Johanna, Mutter von 4 Kindern, das Geschäft alleine fort. Gegen Ende des 2. Weltkriegs, am 16. Februar 1945, wurde das ganze Haus bei einem Bombenangriff komplett zerstört und die Firma musste den Standort wechseln. Der Großhandel wurde in einem Ausweichlokal im Goldenen Hirschen und der Einzelhandel am Oberen Stadtplatz weitergeführt. 1948 konnte die Firma Scartezzini das Lokal am Langen Graben von der Kirche anmieten und betrieb dort bis 1997 eine Filiale. 1950 wurde das Lagerhaus in der Amtsbachgasse 1 und 1952 das Wohn- und Geschäftshaus wieder aufgebaut. Hier wurde das Lebensmittelgeschäft wieder eingerichtet, wo es heute noch existiert.

Walter Scartezzini verstarb 1972 und übergab den Betrieb an Walter Scartezzini junior. Zusammen mit seiner Frau Erika führte er das Lebensmittelgeschäft weiter, bis er 1997 mit seiner Tochter Petra Rainer-Scartezzini eine KG gründete. Seit 2015 ist Petra alleinige Firmenbesitzerin in 4. Generation. Neben dem Feinkostladen hat sich Scartezzini auch als Cateringunternehmen und Café etabliert.

Seit über 112 Jahren ist Scartezzini ein Familienbetrieb.

 

 

 

 

Kontakt

Miteinander

Reden

Kontakt Aufnehmen

Scartezzini’s Feinkostgeschäft und Café finden sie in der Amtsbachgasse 1, 6060 Hall in Tirol, direkt an der Innsbruckerstraße, in der Nähe der Autobahnabfahrt Hall Mitte.

Petra Rainer-Scartezzini
Amtsbachgasse 1
6060 Hall in Tirol

Telefon 05223 57283
Mobil 0664 1311028
feinkost@scartezzini.com
www.scartezzini.com

Für Fragen oder Anregungen stehen wir gerne persönlich, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Veranstaltungsdatum
Ort der Veranstaltung

 

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Öffnungszeiten

wir sind da

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten

MONTAG
DIENSTAG
MITTWOCH
DONNERSTAG
FREITAG
SAMSTAG

7:30 – 18:00
7:30 – 18:00
7:30 – 18:00
7:30 – 18:00
7:30 – 18:00
7:30 – 12:30

 

Für Besprechungen bezüglich Catering bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.